ENGELSAUGEN mit Backmischung KEKSE No17 – HASELNUSS

ENGELSAUGEN mit Backmischung KEKSE No17 – HASELNUSS

ENGELSAUGEN mit Backmischung KEKSE No17 – HASELNUSS

Engelsaugen sind klassisch, kleine Haselnuss – Mürbteig – Kuller mit einer fruchtigen Marmeladen Füllung. Die Kekse gehören zu den „All time favorites“ bei den Plätzchen und dürfen daher in der Weihnachtszeit auf keinen Fall fehlen. Unsere neue Backmischung KEKSE No17 – HASELNUSS kommt daher wie gerufen.

Bei der Marmeladenfüllung greifen wir selbstverständlich zu Low Carb Marmelade. Für unser Rezept haben wir Aprikose verwendet mit Stevia gesüßt.

Die Engelsaugen sehen nicht nur himmlisch aus, sondern schmecken auch so! Mit unserem Rezept bekommt ihr 7 – 8 Plätzchen zum Vernaschen.

 

Zutaten:

 

Zubereitung:

In einer Schüssel, die Backmischung KEKSE No17 – HASELNUSS mit der weichen Butter verkneten. Das geht am besten mit den Händen. Anschließend aus dem Plätzchenteig 7 – 8 Kugeln formen.

Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. In die geformten Teigkugeln, mit einem Kochlöffelstiel mittig ein kleines Loch stechen.

Nun in einem kleinen Topf die Marmelade kurz erwärmen, bis sie flüssig ist. Dann mit einem Teelöffel die Löcher in den Plätzchen füllen.

In dem vorgeheizten Backofen ca. 11 Minuten bei 175 Grad Umluft backen.

Auskühlen lassen und dann genießen.


2 Kommentare


  • Anke Hoernicke

    Liebes Team,
    ich habe mich bei meiner vorherigen Nachricht bei der E-Mail-Adresse verschrieben. Sorry. Ich wollte fragen, ob ihr vor Weihnachten noch weitere Keks- und vor allem ein Stollen-Rezept veröffentlichen könntet? Das wäre so toll. Ich bin ganz frisch mit der Gluten- und Zuckerproblematik konfrontiert und habe noch wenig Erfahrung. Daher freue ich mich sehr über Eure Produkte und hoffe auf weitere coole Rezepte. Meine vorherige Frage war, ob ich die Rezepte als pfd ausdrucken kann? Das wäre super. Dankeschön und viele Grüße
    Anke


  • Anke Hoernicke

    Liebes Team,
    Danke für das Rezept. Gibt es dieses auch als pdf zum Ausdrucken?
    VG Anke


Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Backmischung KEKSE No17 - Haselnuss
Backmischung KEKSE No17 - Haselnuss
Backmischung KEKSE No17 - Haselnuss
Backmischung KEKSE No17 - Haselnuss
Backmischung KEKSE No17 - Haselnuss
Backmischung KEKSE No17 - Haselnuss

Backmischung KEKSE No17 - Haselnuss

Normaler Preis€9,95
€33,17/kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ZUTATEN

Haselnüsse (gemahlen), glutenfreie Haferfaser, Goldleinsaat, Kokosmehl (teilentölt), Verdickungsmitel: Guarkernmehl, Kastanienmehl, Flohsamenschalenmehl, Natürliche Aromen, Säuerungsmittel: Monokaliumtartrat (Reinweinstein), Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat (Natron) und Steinsalz


NÄHRWERTE 

Nährwerte Backmischung KEKSE No17 - Haselnuss



ZUBEREITUNG

Zutaten für 1 Portion:

  • 60g Backmischung KEKSE No17
  • 1 Esslöffel Süßungsmittel (ca. 13g), wir empfehlen KETO-Süße No08
  • 50g weiche, zimmerwarme Butter (nicht flüssig)

Anleitung:

Plätzchen-Mischung, Süße nach Wahl und weiche Butter vermischen und 5-10 Minuten ziehen lassen. Dann je nach Wunsch 1 TL bis 1 EL große Portionen auf einem Backblech verteilen. Bei 175 Grad ca. 11 Minuten backen.

 

TIPPS

TIPP No1: Bei flüssiger Butter wird der Teig bröselig, bitte immer nur weiche Butter verwenden.

TIPP No2: Einweg-Handschuhe sind ein großartiges „Werkzeug“: einfach Teig damit durchkneten, Kugeln formen und z.B. mit einer Gabel runterdrücken.

TIPP No3: Gerne auch Schokoladen-Stückchen, z.B. von KETOFAKTUR® SCHOKOLADE No86 – Zartbitter, im Teig verarbeiten.

TIPP No4: Du brauchst einen schnellen Kuchenteig? Hierfür 40g Plätzchen -Mischung mit 1 Ei, 10g Sahne, 30g Süße (wir empfehlen KETOFAKTUR® KETO-Süße No08) und ½ TL Backpulver mischen und als Boden oder Muffin-Teigbasis verwenden. Bei 175Grad ca. 12-16 Minuten (je nach Teigdicke) backen.