KÄSEFONDUE mit BROT No45.

Berghüttenfeeling, BROT, Käsefondue, No45, Rezept -

KÄSEFONDUE mit BROT No45.

KÄSEFONDUE mit BROT No45

Was ist gemütlicher als frisches Brot in köstlich geschmolzenen Käse zu dippen?! Bei Kerzenschein und Kaminfeuer zu Hause gemütlich speisen. Unser Rezept für Käsefondue mit KETOFAKTUR®  BROT No45 bringt dir Berghüttenfeeling direkt ins Esszimmer!

Zutaten:

  • 200ml Weisswein, trocken
  • 200g Gruyère, gerieben
  • 200g Emmentaler, gerieben
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 Messerspitze Paprikapulver
  • 2g Guarkernmehl
  • etwas Muskat und Pfeffer
  • 1 BROT No45

 

Zubereitung:

Das BROT No45 in Mundgerechte Würfel schneiden.

Die Rinde vom Käse entfernen und fein reiben. Den Knoblauch schälen und in einer Knoblauchpresse, fein pressen. Nun den Käse mit dem Knoblauch in einen Topf geben. Auch den Wein dazu gießen und bei mittlerer Hitze auf den Herd geben.

Käse unter ständigem rühren schmelzen bis eine Creme entsteht. Erst jetzt mit 2g Guarkernmehl leicht binden. Unter rühren ca. 2 Minuten kochen. Dann mit etwas  Muskat und Pfeffer würzen.

Das Käsefondue auf einem Rechaud gestellt und mit den Brotwürfeln servieren!


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen